SOZIALBAU INDUSTRIEBAU STÄDTEBAU WETTBEWERBE WOHNUNGSBAU
Für die Erweiterung der Kräutersiedlung wird ein Ensemble unterschiedlicher Hofhäuser in Holz-Passivhaus-Bauweise entwickelt. Kenndaten: 90 WE / 4 Haustypen mit 95 - 160 m2 WFL Bauherr: Eisenbahner Wohnungsbaugenossenschaft e.G. Standort: Kamillen- / Thymianweg, 01169 DD-Gorbitz Planungszeit: 2005 Leistung: 2. Platz Einladungswettbewerb
PASSIVHAUS-PROJEKT KRÄUTER-SIEDLUNG