SOZIALBAU INDUSTRIEBAU STÄDTEBAU WETTBEWERBE WOHNUNGSBAU
Die Bebauung am Fuße der Zitadelle Petersberg mit drei- und viergeschossigen Wohnhäusern vermittelt zwischen den Festungsmauern und der Blockrandbebauung des 19. Jhdts. und stellt doch ein eigenständiges Quartier dar. Die Collegiats-Wohnungen werden durch eine Kita, das Johanniter-Zentrum und eine große Tiefgarage ergänzt. Kennzahlen: 77 WE mit 6.300 m2 WFL, 2.400 m2 NF Auslober: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Thüringen Zeitraum: Wettbewerb 2015 Standort: Andreasstraße / Petersberg, 99084 Erfurt Leistung: Einladungs-Wettbewerb
SIEDLUNG  “ANDREASGÄRTEN“, ERFURT